Samstag, 4. Januar 2014

Favorites of the Year 2013

Halli Hallo Leute,

heute soll es um meine Jahresfavoriten gehen. Ja, okay, es ist dafür vielleicht schon ein wenig spät, aber trotzdem möchte ich euch zeigen, welche Produkte mich letztes Jahr begeistert haben.

Diese Creme habe ich schon ein mal auf meinem Blog erwähnt. Sie war in einem HAUL vor einigen Monaten.
Diese Creme habe ich bestimmt schon drei Mal nachgekauft. Und ich werde es wieder tun!
Sie hat einen angenehmen Duft, pflegt wunderbar und sie fettet nicht. Für meinen Hauttyp eine richtige Creme zu finden, ist nicht besonders einfach, da ich mich rein theoretisch gar nicht eincremen müsste.




Diese getönte Feuchtigkeitscreme von essence duftet zuerst ein mal wunderbar nach Pfirsich. Wenn ich morgens mal ein wenig mehr Abdeckung brauche, benutze ich diese Creme anstatt der von bebe.
Da sich Make-Up bei mir ganz schnell in kleinen Fältchen absetzt oder es trotz Puder nach wenigen Stunden wieder beginnt zu glänzen, und ich keine Lust habe, nachzupudern, benutze ich diese Creme gerne. Sie spendet gut Feuchtigkeit und verleiht der Haut einen natürlichen Touch an Farbe.
Auch sie habe ich mindestens schon drei mal nachgekauft.






Diesen Concealer habe ich mir in England gekauft, den gibt es aber auch in Deutschland. Ich habe bei Miss Glamorazzi
(Hier dazu das YouTube- Video: http://www.youtube.com/watch?v=NKQuYiRVBOs&feature=c4-overview-vl&list=PLMli3KIg6MX_32VLj90ZN4x2jS8IqTRt8&hd=1) davon das erste mal etwas gehört und musste ihn sofort auch haben. Und- sie hat so recht! er deckt wirklich klasse ab und verschwindet nicht in den kleinen Fältchen unter den Augen. Auch nach einem langen Schultag sitzt dieser Concealer gut, auch ohne Puder. Zwar ist sie für meinen Geldbeutel etwas teurer, aber es lohnt sich definitiv!


Aprpos "hält". Diese Eyeshadow Base von Catrice ist wirklich genial. Ich habe schon die Base von Essence ausprobiert, von der einige ganz begeistert waren, aber bei mir hat sie rein gar nichts gebracht. Bei dieser Base kann ich mir sicher sein, dass mein Lidschatten den gesamten Schultag übersteht, auch 8 Stunden und länger. Bisher mein absoluter Drogerie-Favorit in Sachen Base.





















Wo wir gerade bei dem Lidschatten sind, bietet es sich doch an, gleich meinen Liebling zu nennen. Es ist die Palette von technic "Electric". Davon habe ich auch noch die zweite in bunt, aber diese hier ist viel alltagstauglicher. Ich trage nicht jeden tag Lidschatten, geschweige denn immer Glitzer. Aber wenn, dann sind es diese Farben. Die Pigmentierung ist bei den meisten sehr gut, vor allem die Brauntöne sind sehr schön pigmentiert. Die helleren Töne eher weniger. Das einzige Manko bei dieser Palette wäre das übermäßige Fallout, wie man schon an der Palette sehen kann. Wenn man sich hier mit schminkt, ist es ratsam, zuerst den Lidschatten und dann Concealer aufzutragen. Sonst hat man doppelte Arbeit. Aber ansonsten, für 5 Euro, nur zu empfehlen.

 Bleiben wir noch etwas bei den Augen. Mein Lieblingskajal, ich trage selten Kajal, ist der von MNY. Problem: MNY existiert nicht mehr. Jedenfalls nicht mehr hier in Deutschland. Ich weiß nicht, ob es MNY noch woanders gibt.
Aber dieser Kajal erfüllt wirklich seinen Zweck. Eine schöne Schwärze umhüllt euer Auge, wenn ihr den Kajal benutzt.

Der Eyeliner daneben ist von Catrice in der "waterproof" Edition. Er ist der erste Eyeliner, der bei mir hält. Alle anderen, sogar der  Gel Eyeliner von Maybelline, schmieren bei mir. Der hier nicht! Durch die Filzspitze ist er auch sehr präzise und man bekommt mit etwas Übung auch einen guten Cat Eye-Look hin. Das Abschminken dauert auch nur kurz und es bleibt kein schwarzer Schleier oder Abdruck zurück.




Last but not least: mein heiliger Graal!
Die MasterpieceMAX von Maxfactor ist meine absolute Lieblingsmascara! Ihr könnt euch nicht vorstellen, durch wie viele Mascaras ich mich schon durchgetestet habe. Und bei allen das selbe Problem: sie schmieren.
Irgendwann war in einem kleinen Probepäckchen von Maxfactor war diese Mascara drin und nachdem mich die Mini-Version schon total begeistert hatte, musste ich auch die Normalgröße testen- mit Erfolg!
Schon das zweite Mal nachgekauft und nach wie vor heiß geliebt!
Sie verlängert wie Wimpern und verklebt sie nicht. Je nachdem, wie dunkel und intensiv man seine Wimpern getuscht haben möchte, kann man diese Mascara auch sehr gut schichten. Zwar sind 10 Euro nicht unbedingt billig für eine Drogerie-Mascara, aber das Geld ist sie eindeutig wert!

Und was sind eure Lieblinge?

Liebe Grüße
Eure BettyBelle ♥



Kommentare:

Bluemchenable456 hat gesagt…

Die Lidschattenpalette ist für 5 € echt ein Schnäppchen - super, wenn die Farben auch noch gut pigmentiert sind.
Meine Favoriten wechseln immer wieder. Aber das essence stay all day Makeup und die I <3 Extreme Mascara sind Produkte, die ich seit Monaten, wenn nicht Jahren, täglich verwende! :)

Betti Sieg hat gesagt…

Das einzige Manko der Palette ist, dass sie (wahrscheinlich mit den falschen Pinseln) etwas krümelt. Aber ansonsten ist sie echt supi. Mit der I <3 Extreme Mascara kann ich recht wenig anfangen, auch wenn sie viele mögen. Bei mir hinterlässt sie nach ein paar Stunden einfach nur Pandaaugen. Leider für mich ein Flop. :/
Aber so ist das eben. :D